Dachgeschosswohnung verkaufen Berlin

Egal, ob aufstrebender Trend-Bezirk, ob gutbürgerliche Wohngegend mit Langzeit-Bewohnern oder günstiger Wohn-Kiez in Stadtrand-Lage: Dachgeschosswohnungen haben ihren ganz eigenen Reiz und natürlich auch eigene Vor- und Nachteile. Holen Sie sich professionelle Hilfe, möchten Sie Ihre Berliner Dachgeschosswohnung verkaufen, denn mit einer richtigen Platzierung auf dem Immobilienmarkt haben Sie gute Aussichten auf einen optimalen Verkaufspreis.

Als langjähriger Besitzer einer Immobilie verliert man die Vorzüge des Objekts schnell aus den Augen. Die Gewohnheit und die eigenen, individuellen Vorlieben trüben den Blick auf die objektiv wichtigen und positiven Dinge einer Wohnung. Die schöne Vertäfelung auf der Terrasse mag zwar ein echter Hingucker sein, doch potentielle Käufer interessieren sich eher für doppelverglaste Fenster oder den Wartungsturnus der Heizungsanlage.

Dachgeschosswohnung verkaufen: Berliner Markt mit Eigenarten

Wir beraten Sie gerne und geben Ihnen nach einer Besichtigung eine erste Einschätzung über einen realistischen Verkaufspreis. Unsere gut geschulten Mitarbeiter kennen sich aus und erkennen oft schon bei der ersten Begehung die relevanten Vorteile. Störende Elemente, die einen zügigen Verkaufsabschluss sowie einen guten Verkaufspreis gefährden können, sind zudem manchmal mit einfachen Mitteln zu beheben.

Eines der wichtigsten Kriterien ist nach wie vor die Lage der Immobilie. Eine Dachgeschosswohnung, die im Stadtzentrum liegt, wird auf dem Markt sicherlich einen höheren Preis erzielen als eine vergleichbare Immobilie am Stadtrand. Der Berliner Markt ist hier allerdings nicht ganz eindeutig und damit für Käufer und Verkäufer nur schwer einzuschätzen. Dieses liegt in erster Linie an den zahlreichen Einflüssen, die es in der Hauptstadt gibt.

Wie wertig eine Immobilienlage ist, hängt beispielsweise vom kulturellen Angebot der unmittelbaren Umgebung ab. Im schnelllebigen Berlin kann es allerdings passieren, dass gleich mehrere beliebte und nachgefragte Einrichtungen einer Gegen entweder kurz hintereinander aufmachen oder schließen. Gleiches gilt für Lebensmittel- oder Feinkostläden sowie alle weiteren Dinge des täglichen Bedarfs.

Dachgeschosswohnung: Berlin mit rasanten Entwicklungen

Immer wieder viel Bewegung in den Berliner Immobilienmarkt kommt durch den Zu- oder Wegzug von kreativen Leuten. Gerade in den kreativen Bereichen wird nach günstigen Wohn- und Arbeitsräumen Ausschau gehalten, die durch einen großen Eigenanteil aufgewertet werden. Geschieht dieses in großem Maße, werden diese Wohngegenden auch für andere Personengruppen interessant. Der Stadtteil wird also attraktiver und Miet- und Immobilienpreise steigen.

Diese Entwicklung gilt es nicht nur zu erkennen, sondern auch vorherzusehen. Ein Immobilienfachmann ist mit den aktuellen Entwicklungen vertraut und kann anstehende Veränderungen frühzeitig vorhersagen und in die Kalkulation mit einbeziehen. Beim Verkauf einer Immobilie kann dieses gerade für den Verkäufer ausgesprochen wertvoll sein.

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Nachricht: Wir beraten Sie und geben auch gerne eine erste Einschätzung ab!

Bei der Bewertung Ihrer Dachgeschosswohnung stellen wir alle wichtigen Informationen zusammen und helfen Ihnen

– den optimalen Marktpreis für Ihre Wohnung zu ermitteln,

– alle Unterlagen für den Verkauf vorzubereiten,

– bei der Prüfung von eventuellen rechtlichen Besonderheiten.

Wir erstellen ein ausführliches und passendes Immobilien-Exposé, sorgen für eine entsprechende Annoncierung, führen sämtliche Verkaufsgespräche  mit potentiellen Käufern und stellen Ihnen eine Auswahl an passenden Interessenten vor.

Unserer Dienste sind für Sie als Verkäufer kostenfrei! Wir freuen uns auf Ihren Anruf und kommen gerne zu einem Besichtigungsgespräch vorbei.