22 neue Luxuswohnungen entstehen neben dem KaDeWe

In direkter Nachbarschaft zum Kaufhaus des Westens (KaDeWe) entstehen derzeit 22 neue Luxuswohnungen. Das berichtet die vwd-group auf ihrer Website. In den beiden Gründerzeitbauten aus dem Jahr 1892 sollen zudem vier Ladengeschäfte entstehen. In der Wohnanlage mit einer Gesamtwohnfläche von rund 4.800 Quadratmetern sollen die einzelnen Appartements zwischen 75 und 290 Quadratmeter groß werden. Die Quadratmeterpreise liegen zwischen 4.500 Euro und 9.800 Euro. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rund 30 Millionen Euro.

Das Projekt „Maison Ouest“ liegt zwischen der Passauer und der Ansbacher Straße. Die beiden Häuser stehen nicht nur direkt angrenzend zum KaDeWe, sondern stellen auch ein Bindeglied zwischen der Shoppingmeile Tauentzienstraße / Kurfürstendamm und dem Wohnquartier rund um den Wittenbergplatz dar. Die künftigen Bewohner beider Häuser sollen nach der Fertigstellung mit einem Fahrstuhl direkten Zugang zur Feinkostabteilung des KaDeWe bekommen.